DER NEUE VORSTAND STELLT SICH VOR

AM 1. OKTOBER WURDE IN BERGHEIM EIN NEUER VORSTAND GEWÄHLT:

Gerhard Hofer und Markus Leitner als Obmann und Stellvertreter, Stefan
Gleichweit und Daniel Leiter als Kassier und Stellvertreter, Anna Hengstl
und Alexander Peter als Schriftführer und Stellvertreter und Stefan Neubauer, Andreas Fagerer und Bianca Seidl als Beiräte.

Zu aller erst möchten wir uns bei zwei festen
Größen des Vorstandes bedanken: Erwin Leitner und Richard Lindner, welche fast 20 Jahre die anspruchsvolle Aufgabe der Kassiere bekleidet haben. Gottseidank geht das Wissen der beiden nicht gänzlich verloren und sie bleiben uns mit einer etwas weniger arbeitsintensiven Aufgabe als Rechnungsprüfer erhalten. Die Finanzen eines gemeinnützigen Vereins zu verwalten ist wahrlich ein großer Brocken an Schweiß und
Blut und kostet einem nicht nur ein graues Haar.
Wir wissen euer Engagement sehr zu schätzen und hoffen wir sind bereit in eure Fußstapfen zu treten. Danke!

Als Obmann zieht Gerhard Hofer vor allem im Hintergrund die Fäden. Ein ständiger Austausch mit allen Unterstützern, Funktionären und Mitglieder liegt unteranderem in seinem Aufgabengebiet. Als Repräsentant des gesamten Vereines liegt eine große Last auf seinen Schultern, die er super meistert. Unterstützt bzw. vertreten wird er hier von Bergheimer Urgestein Markus Leitner. Nachdem er letzte Saison seine aktive, herausragende Fußballkarriere beendet hat, suchte er wohl eine neue Herausforderung. Welch‘ anspruchsvolle Aufgabe, die des Kassierers ist, wurde bereits erwähnt. Dieser nimmt sich nun Stefan Gleichweit an und wird alle Ausgaben gemeinsam mit Daniel Leitern genauestens unter die Lupe nehmen. Unter ihren Kontrollblicken wird kein Cent in die falsche Richtung fließen. Wie heißt es so schön „wer schreibt, der bleibt“ und deswegen wird Anna Hengstl auch weiterhin alles zu Papier bringen, was die 9 Köpfe des Vorstandes bei diversen Sitzungen von sich geben werden. Sollten ihre Finger mal wundgetippt sein, wird sie erlöst von Alexander Peter – ob bereits auf einem Laptop oder doch noch mit der Schreibmaschine? Wir werden sehen. AlsBSchriftführer hat man anscheinend in Bergheim auch die Aufgabe des sportlichen Leiters – deswegen hält Anna alle Damenfußball-Zügel in der Hand und Alexander trifft alle Entscheidungen rund um den Männerbereich.
Zwei der drei Beiräte sind bereits bekannte Hunde, die Dritte im Bunde, Bianca Seidl, ist neu. Was außerdem neu ist, ist, dass alle drei einen fixen Aufgabenbereich hauptverantwortlich übernehmen werden. Stefan Neubauer kümmert sich um alle was im World Wide Web zu finden ist. Er managed alle Social-Media-Kanäle und die Homepage, ist für die Content-Produktion (Fotos + Berichte) zuständig und steht im Austausch mit unserem Werbepartner adprico. Unser Infrastructure Manager Andreas Fagerer wird dafür sorgen, dass niemand die Outlinie übersehen kann, in ein Loch steigt oder Utensilien ausgehen und er wird die Saisonkarten unter das Volk bringen. Die genannte Dame wird sich ab jetzt Eventmanagerin schimpfen und alle Beschwerden bzw. auch gerne Lob der Veranstaltungen des FC Bergheims entgegennehmen (nachdem sie natürlich zuvor von ihr organisiertBwurden).
Die etwas verjüngte Version des Vorstandes
freut sich auf die kommenden Aufgaben und
hofft alles zu eurer Zufriedenheit zu erledigen.